Klassiker der empirischen Sozialforschung

by Dr. Christian Ganser and Edgar Treischl

Die empirische Sozialforschung blickt auf eine mittlerweile lange Geschichte zurück, deren Verlauf nicht zuletzt durch einige wegweisende Studien maßgeblich geprägt wurde. Im Seminar werden solche herausragenden klassischen Studien wie die „Arbeitslosen von Marienthal“ oder die „Street Corner Society“ behandelt und diskutiert. Im Seminar wird insbesondere die der jeweiligen Studie zugrundeliegende Methodik betrachtet und deren Bedeutung für die Entwicklung der empirischen Sozialforschung erörtert.

Seminarplan